splitboards:

versandkostenfrei

best warranty,

3 J. ersatzteile gratis!

Splitboard sets:

-20 % sparen

grösster shop

europas

splitboards.eu DE

mr.splitboards all mountain shape

799,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig.Lieferzeit 1-3 Tage.

Länge:

Fahrspass pur in jeder Geländeart. Die besondere Geometrie der Nose ermöglicht sehr schnelle... mehr
Produktinformationen "mr.splitboards all mountain shape"

Fahrspass pur in jeder Geländeart. Die besondere Geometrie der Nose ermöglicht sehr schnelle Schwungeinleitung bei maximaler Kantenkontrolle. Radius und Setback sind so gewählt, das sich ein harmonisches und sehr präzises Fahrverhalten in allen Schneearten einstellt. Die Agilität und Präzension wird dich vom ersten Schwung an begeistern. Das Tail als Mini-Swallow dient der Gewichtsreduktion, unterstützt dich im Powder und wertet den Shape optisch auf. Selbstverständlich kann damit auch problemlos switch gefahren werden. Der Camrocker ist so gewählt, das er dich im Ride und Walk Modus, maximal unterstützt.

Die Erfolgsgeschichte seit 2016/17, die Produktion des ersten eigenen Shapes von Simon - mr.splitboards, geht weiter. PRIOR in Canada produziert nun seinen 163 und 166er Erfolgsshape. Die von PRIOR gebauten All Mountain Boards haben starken Pop und den schnellsten Belag. Die einzigartige Verwendung einer Quad Fiberglas Oberschicht reduziert Vibrationen, bewahrt den mittleren Flex und bietet genau die Menge Pop, die seine Dynamik ausmachen..

  • Type: All Mountain
  • Lengths: 163,166
  • Profile: Camrocker
  • Shape: Directional
  • Lamination: Triaxila E Glass
  • Base: 4001 Sintered DurasurfTM Base Die Cut
  • Flex: Medium-Stiff
  • Finish: Matt
  • Level: Intermediate/Advanced

Lieferumfang: komplett mit Voile Hooks und Spark Tip und Tail Clips

Seit der Saison 16/17 entwickeln und verkaufen wir diesen erfolgreichen Shape. Es ist der erste, den Simon - mr.splitboards - exakt nach seinen Vorgaben hat bauen lassen. Die ersten 2 Jahre bei Pathron in Polen.

Seit dieser Saison 19/20 in NEUER und komplett überarbeiteter Version von PRIOR in Canada. Die Zeit war reif, diesen Shape mit der Edelschmiede PRIOR aus Canada weiter zu perfektionieren.

artikel-bild

Alle weiteren Infos hierzu unter: EXPERTEN TIPP.

logo-mit-berg2

Das Desing aller mr.splitboards Shapes, ist Teil des Erfolges und der 20 jährigen Geschichte von Simon und den Splitboards. Auf dem Deck sind die Höhenlinien des schönsten Berges im Montafon zu sehen, dem Valschavieler Maderer 2.769m. Er ist direkt vor der Haustüre der Test und Camp-Base www.huettle.at und wird auch der König des Montafon genannt. Simon gelang es 2008 nach dem 2. Anlauf, diesen Gipfel auf der Sommerroute zu besteigen und mit dem Splitboard auf der Skitourenrouten abzufahren.

Bei einem der zahlreichen TEST Sessions am Berg mit Team Splitboards Europe:

20170421_112515

 © splitboards europe | rider: Oli | location: Rätikon

Verwendbare Bindungen: Spark R&D, SP United, Karakoram, Rossignol/Plum, Voile-USA Light Rail, Voile-USA Speed Rail, Burton/Spark Hitchhiker, Union
Verarbeitung + Konstruktion: Industriell, Holz / Fiberglas, Holz / Carbon
Shape + Flex: Big Mounatin, ausgewogen
Länge: 166, 163
Sex: Männer
Längen + Breiten Einteilung: 161cm - 168cm, ~ 260mm = normal
Bauweise/Gewicht: leicht
Weiterführende Links zu "mr.splitboards all mountain shape"
Unser Kommentar zu "mr.splitboards all mountain shape"
mr.splitboards shapes, sind Splitboards welche Simon Graf, Gründer und Inhaber von Splitboards Europe, entwickelt hat.Simon lässt von namhaften Herstellern das produzieren, was ihm und seinen Kunden am Besten gefällt. Die Inspiration und Ideen nimmt er aus 20 Jahren Splitboards Vertrieb mit großen und kleinen Herstellern.Für diese Splitboards, werden vorhanden Shapes abgewandelt oder es entstehen komplett neue Shapes. Mit der Saison 2019/2020 kommen erstmals 3 Modelle auf den Markt.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "mr.splitboards all mountain shape"
25.11.2019

Spitzenmässig

Ich bin seit über 20 Jahren mit dem Snowboard unterwegs und wenn immer möglich im Powder. Da ich auch schon einige Touren mit Schneeschuhen hinter mir habe wollte ich endlich mal die Erfahrung mit einem Splitboard machen.

Am Testcamp 2019 am Hintertuxer Gletscher konnte ich die überarbeitete Version von mr.splitboards all mountain shape fahren und bin begeistert. Es ist fantastisch welche Performance das Brett auf der Piste bietet (leider hatten wir jetzt keinen tiefen Powder daher kann ich den Aspekt nicht beurteilen aber ich bin sicher das es auch hier hält was es verspricht).

Grandioses Kurven Verhalten, perfekter Halt auf allen Schneeverhältnissen inkl. eisigen Flächen, extrem schneller Belag, perfekte Kontrolle in allen Lagen. Das macht Spass!
Auch im Aufstieg kam ich sehr gut zurecht. Bei der Bindung hat mich das Spark System überzeugt. In der Kombi tip top.
Danke auch für den tollen Event!

02.10.2019

Erfahrungsbericht

Hallo zusammen!
Nach dem geglückten Testcamp im November 2018 am Hintertuxer Gletscher habe ich mich für folgendes Setup entschieden:
- Pathron Carbon Powder Splitboard (mr.splitboards all mountain shape)
- Union Expedtion 2.0 FC
- Kohla Peak Felle
Insgesamt hatte ich im letzten Winter die Möglichkeit die Ausrüstung auf rund 30 Touren und 30.000hm ausführlich zu testen. Von strahlenden Sonnenschein bis Whiteout war alles dabei.
Fahreigenschaften: 10 Punkte
Das Pathron Powder macht richtig Laune - egal ob im Tiefschnee oder auf der Piste. Bisher das beste Board das ich je hatte. Außer auf geraden vereisten Stellen war kein Fahrunterschied zu einem konventionelle Board auszumachen.
Umbau Bergauf-Bergab: 5 Punkte
Da ich schon früher einmal dieses System der Bindung testen konnte, und damals als sehr gut empfand, entschied ich mich kurzerhand für dieses. Letzten Winter konnte ich es auf Herz und Nieren durchzutesten. Auffällig ist, das je nachdem welche Witterungsverhältnisse am Berg herrschen, es teilweise sehr mühsam ist das Board richtig zusammenzubauen. Der Splint lässt sich nur sehr schwer reinschieben. Dreht man die Bindung auf die Bindungsplatten verschieben sich die zwei Hälften. Dies erschwert das Einschieben ebenso. -> Mit der VoileBindung geht es viel unkomplizierter...
Bei den zusätzlich erhältlichen Stepups ist mir ebenso noch etwas aufgefallen. Vom Prinzip sind sie Top, von der Lebensdauer konnten sie mich nicht überzeugen. Ich bin kein Schwergewicht (75kg) und habe es geschafft im Februar den ersten (dieser wurde mir von Simon ersetzt - danke) und im März den zweiten zu verlieren. Meine Vermutung ist das das Material einfach zu weich ist und die Senkkopfschrauben durch die Löcher rutschen wenn das Board beim fahren durchgebogen wird.
Service Splitboard.eu: 10 Punkte
Bei Service kann ich nur eine glatte 10 geben. Die Beratung ist wirklich top und Reklamationen sind sehr unkompliziert.
Fazit: Für das Pathron Powder kann ich eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Die Union Bindung kann ich nur bedingt weiterempfehlen da der Zusammenaufbau teilwiese sehr lästig ist. Ich würde auf alle Fälle jedem raten, der sich ein Set kaufen möchten, ein Testcamp zu besuchen. Hier können so gut wie alle Hersteller durchgetestet werden.
Danke noch einmal an Simon und das Splitboards.eu Team!
Auch wenn so einige negative Punkte geschrieben habe bin ich im großen und ganzen sehr zufrieden. Vielleicht überlegt ihr euch ja noch was wegen der Stepups (anderes Material oder andere Schrauben).
Gruß Stefan

24.01.2019

pathron carbon

je fais du snowboard depuis +/- 8 ans, j'ai commencer par l'alpin, j’adore carver sur les pistes, mais depuis quelques temps la poudre m'attirais de plus en plus, donc je fessais de plus en plus de hors piste. Je n'ai pas loué de split board, et j'ai directement acheter celui-ci, en 166, après avoir eu quelques discutions avec Simon, (je fais 1,80m pour 75 kg). Je n'ai eu aucun souci a m'adapter a la planche, sur piste elle carve vraiment bien, en hors piste j’adore son Transfer de frontside en backside quand on est a l’arrêt sur une pente forte, a peine un petit coup de rein et ça tourne tous de suite , pour le reste je l'ai surfer dans +/- 50 cm de poudreuse,elle se laisse conduire, c'est la planche que je cherchais !!! en split les lates sont bien légère, j'ai pris le système UNION, pas de souci.

19.12.2018

Top Preis-Leistung.

In Verbindung mit der Spark Surge Bindung sehr zum empfehlen.
Überzeugt auch schon in 163 mit sehr guten Auftrieb im Powder.
Auch bei Bruchharsch noch gut zu kontrollieren.
On Piste sehr gut auch wenn es etwas eisig wird.
Tolle Optik und solide Verarbeitung.
Danke nochmal für den guten Support!!!

22.02.2018

WTF - was hab ich da gekauft? :-)

Ich fahre seit knapp 30 Jahren Snowboard, habe also mit Raceboard angefangen (fahre hin und wieder immer noch Raceboard) und bin dann bald auf progressive All-Mountain-Boards umgestiegen (fahre seit Jahren jeweils Custom X + harte Flow-Bindung). Bin viel im Poweder unterwegs, Custom X dort eher na ja. Piste super.

Zum Thema: überlege schon seit mehreren Jahren das Thema Splitboard anzugehen, da ich heuer aber wieder in ein neues Custom X investiert hatte wollte ich eine "Kompromissvariante" (was den Preis betrifft). Bin dann auf das Pathron Carbon Powder Split gestossen, hab dann die Variante mit der SPlit Fastec, Voile und Contour-Fellen genommen.

Ich war dann sowas von überrascht wie das Board auf der Piste ging (hohe Steifigkeit, maximaler Kantengriff WTF! auch am Eis, natürlich etwas zu Gunsten der Drehfreudigkeit).

Erster Aufstieg dann sehr toll und im Powder gibt das Brett seinem Namen alle Ehre. Ich bin echt sowas von begeistert und total happy über diese Investition. Mein (Luxus-)Problem ist dass ich nun statt aus 2 Boards aus 3 Boards wählen muss und ich ehrlich gesagt bei eisigen Bedingungen vom Gefühl her auch auf der Piste auf das Pathron setzen werden.

Und noch ein Nachteil: Eifersucht meiner Frau ("hast es heute eh schon gestreichelt Dein neues Splitboard).

19.02.2018

Guter Kletterer, spurtreuer Abfahrer

Beim Aufstieg ist das Pathron, das ich in 166 cm mit Union-Bindung und Contour-Fellen fahre, sehr angenehm, insbesondere durch sein geringes Gewicht. Bei der Abfahrt und bei Traversieren überzeugt es durch sehr guten Kantengriff, hohe Verwindungssteifigkeit und Laufruhe - man kann damit richtig Gas geben. In schwierigem Gelände und bei geringeren Geschwindigkeiten bedarf es allerdings etwas Nachdruck bei der Schwungauslösung. Super Preis-Leistungsverhältnis für alle, die ein steifes, schnelles und spurstabiles Board suchen.

02.01.2018

...echt der Hammer

...ich konnte heute bei traumhaftem Wetter endlich mein neues Pathron Board ausprobieren und muss ehrlich sagen, das Ding ist mit der Plum Bindung echt der Hammer. Macht richtig Laune und sieht mit dem Carbon-Deck auch richtig lecker aus.
Das Anbauen und Einstellen der Bindung war relativ easy und das Plum-System ist echt überzeugend. Alles in allem ein Super-Set, vor allem für den Preis.
Vielen Dank auch nochmal für die super Beratung !

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

 

Technical Parameters

Size (cm)

Tip Width (mm)

Waist Width (mm)

Tail Width (mm)

Running Length (mm)

Sidecut Radius (m)

Setback (mm)

Middle Stance (mm)

163 308,5 258,9 308,5 1329 8,8 80 470-670
166 308,5 260 308 1350 9,4 80 500-678

all-mnt-tech

CORE Material

Unser vierachsiger Glas-Carbon-Verbund ist ein genähtes Gewebe mit Fasern, die in vier Richtungen verlaufen +30, -30, -30, 0 und +90 Grad sowie zwei 6 cm breite, 10-malige Carbon-Stringer, die von Spitze zu Spitze laufen. Das Quadglas ist auf jeder Seite mit vertikal laminierten Ahorn- oder Espenholzkernen in Kombination mit UHMW-Seitenwänden, gesintertem Boden und Nylonplatten belegt. Diese Konfiguration aus Vierfachglas sorgt für eine reaktionsschnelle, langlebige Fahrt mit ausgezeichneter Torsionsstabilität. Das zusätzliche Directionla-Gewebe erzeugt eine erhöhte Torsionssteifigkeit im Vergleich zur dreiachsigen Fiberglaskonstruktion.


Hooks

tech-hooks

Voile Hooks:

ich habe mich ganz bewusst für die Voile Hooks entschieden. Die letzten Jahre haben gezeigt, das viele neue Ideen am Markt nur auf den ersten Blick gut aussehen oder sogar mehr können als die Voile Hooks. Die Praxis hat aber gezeigt, dass sowohl im Umbau als auch in der Haltbarkeit, die Voile Hooks nach wie vor die Besten sind. Dazu kommt noch der Vorteil, das man sie einklappen kann. Was ich aber eh schon seit Jahren nicht mehr mache. Gerade die Karakoram Ultra Clips, sind sehr anfällig, werden ständig locker und sind auch noch teuer. An dieser Stelle des Splitboards reicht die Kraft der Voile Hooks vollkommen aus um die beiden Hälften zusammen zu ziehen.


Clips

tech-spark-clips2K3vbVFNT09S1jtech-spark-clips1igFAwA9xVuJmg

Spark Tipp & Tail Clips:

bei den Clips hab ich mich für die neuen von Spark entschieden. Diese haben den großen Vorteil, dass sie sich immer wieder selber "spannen" und somit nicht locker werden können. Das war z.b. bei den Voile Clips ein Nachteil. Ausserdem sind sie lediglich verschraubt und nicht genietet, denn auch das Nieten ist aufwendiger, wenn der Clips mal erneuert werden muss.

 

Konstruktion

tech-prior

 Zwischenablage01

Experten_Tipp_Simon

 

mr.splitboards all mountain shape

Angefangen hat alles mit Pathron Splitboards. Der Kontakt zu Pathron Splitboards entstand durch die Teilnahme des Snowboard Herstellers an unserem Climb the Mountain. Wir waren natürlich mehr als skeptisch, was sich dahinter verbirgt. Um Budget zu sparen, liesen die Jungs von Pathron nur ihre Splitboards am CTM teilnehmen und wir übernahmen den Verleih zum Testival. Bei unserem Splitboard Testival CTM darf jedes Splitboardbrand teilnehmen und sich präsentieren, das möchte. Diese offene/ liberale Haltung ist uns sehr wichtig. Daher findet ihr auch Produkte am CTM, die wir nicht verkaufen.

Wir hatten dann schon im Vorfeld die Test Splitboards bei Pathron angefragt um uns ein Bild dieser wirklich günstigen Produkte machen zu können. Diese erste Lieferung entsprachen leider so garnicht unserer Erwartung. Waren z.B. die Clips fehlerhaft montiert, Hooks waren keine darauf ( auch nicht beigelegt ) und somit das Splitboard an sich unbrauchbar. Aber: die Verarbeitung an sich, war vielversprechend und machte einen sehr guten Eindruck. Man konnt also erahnen, dass wenn die Jungs den nötigen Input bekommen, sie durch aus das Zeug dazu haben, es auch umzusetzen.

Im weiteren Dialog lernte man sich kennen und ich war sehr positiv angetan, von der offenen und ehrlichen Art der Pahtron Jungs aus Polen. Schnell war klar, diese Firma kann zwar gut und techn. sauber produzieren, aber zu den Preisen fehlt auf jeden Fall im Segment Splitboard das nötige Know-How. Was ja auch einen erheblichen Teil der Kosten ausmacht. Andere Brands haben ihre Pro Rider und große R&D Teams, die nichts anderes machen als zu testen und zu "probieren". 

Unsere Teilnehmer des Winters 16/17 und 17/18 der zahlreichen Testcamps können es bestätigen:
Wir, Splitboards Europe und unsere Teilnehmer, waren das R&D Team ( Research & Development ) für Pathron snowboards im Segement Splitboard.
Es machte uns viel Spass diese Firma zu unterstützen und dadurch dem Markt, also EUCH, ein gutes Splitboard anzubieten. 

NEU 2019/2020

mr_splitboards2020

mr.splitboards - Simon - produziert seine eigenen Shapes bei PRIOR

Zwischenablage01

Leider hatte sich Pathron gegen eine weitere Produktion in Europe entschieden. Bereits die Saison 18/19 war sehr kompliziert, da die bestellen Splitboard viel zu spät oder garnicht geliefert wurden. Pathron geht nun nach Asien um dort zu produzieren, was für mich nicht in Frage kam.

Also nahm ich meinen Shape und weitere gute Ideen und wendete mich an PRIOR in Canada. Gemeinsam mit dem Shaper Dom von PRIOR haben wir den Shape die Saison über weiter perfektioniert und können stolz in 19/20 eine komplett NEUE Serie präsentieren.

Gestetet wurden die ersten Samples während der Saison 18/19 parallel zu meinen Camps und die finalen Shapes im Mai am Stubaier Gletscher. 

Das Ergebnis ist beeindrucken!  Ich hätte nicht gedacht, das es nochmal soviel bringt. Aber die neuen ALL Mnts sind duch die hohe Qualität der PRIOR Produktion nochmals verbessert worden. Kleinste Änderungen im Detail und die hohe Verarbeitungsgüte mit besten Materialien, werden dich vom ersten Schwung an begeistern.

slide-test

 

Mit dem Splitboards Europe Wohnmobil beim Testen am Stubaier Gletscher mit Stephan.

 

pathron_cp_expert

© splitboards europe | riders: CTM 2018 | location: Sivretta

NEU
Union Expedition 2.0 Splitboard Bindung Union Expedition 2.0 Splitboard Bindung
Inhalt 1 Paar
ab 359,95 € *
TIPP!
NEU
  -10% = 359.10 €
Rome SDS Guide SRT Splitboard Boot Rome SDS Guide SRT Splitboard Boot
Inhalt 1 Paar
ab 399,00 € * 439,00 € *
TIPP!
NEU
Kohla Peak Splitboardfell Kohla Peak Splitboardfell
Inhalt 1 Paar
149,00 € *
Union Expedition Harscheisen Union Expedition Harscheisen
Inhalt 1 Paar
110,00 € *
TIPP!
Best Warranty bei Splitboards Europe, 3 Jahre Ersatzteile for free! Best Warranty
79,00 € *
NEU
Spark Arc Men ash Spark Arc Men Splitboard Bindung
Inhalt 1 Paar
ab 429,00 € *
TIPP!
SKINNY der intelligente Fellsack SKINNY der intelligente Fellsack
Inhalt 1 Paar
19,50 € *
NEU
Contour Splitboard Fell Mix Hybrid Klebetechnologie Contour Splitboard Fell Mix Hybrid...
Inhalt 1 Paar
179,00 € *
NEU
-20%
Splitboard Set mr.splitboards Splitboard Set mr.splitboards
1.045,00 € * 1.385,00 € *
-20%
Pathron Splitboard Set von Splitboards Europe Splitboard Set Pathron 18/19
868,00 € * 1.085,00 € *
SOLD
Test Poll mit Splitboards Europe Pick Up POOL Testboards
599,00 € * 1.099,00 € *
NEU
-20%
Splitboard Set Jones von Splitboards Europe Splitboard Set Jones 19/20
1.114,00 € * 1.385,00 € *
-20%
mr.splitboards Favorite Set mr.splitboards Favorite Set
999,00 € * 1.350,00 € *
NEU
Spark Dyno DH Spark Dyno DH Binding
Inhalt 1 Paar
279,00 € *
NEU
-20%
Splitboard SET furberg Splitboard Set furberg
1.045,00 € * 1.385,00 € *
NEU
-20%
Splitboard Set Burton von Splitboards Europe Splitboard Set Burton 19/20
1.093,00 € * 1.460,00 € *
NEU
-20%
Splitboard Set Rome SDS Splitboard Set Rome SDS 19/20
1.045,00 € * 1.385,00 € *
NEU
Plum SOK Plum SOK
Inhalt 1 Paar
559,00 € *
NEU
-20%
Splitboard Set Amplid Splitboard Set Amplid 19/20
1.468,00 € * 1.836,00 € *
Zuletzt angesehen