splitboards:

versandkostenfrei

best warranty,

3 J. ersatzteile gratis!

Splitboard sets:

-20 % sparen

grösster shop

europas

splitboards.eu DE

Never Summer Epik Women Splitboard

Never Summer Epik Women Splitboard
TIPP!
899,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Länge

Never Summers patentiertes Rocker Camber Design! Epik, der Never Summer Womens´ Freeride... mehr
Produktinformationen "Never Summer Epik Women Splitboard"

Never Summers patentiertes Rocker Camber Design!

Epik, der Never Summer Womens´ Freeride Ripsaw Rocker.
Die US-amerikanische Snowboard- und Longboardmarke "Never Summer" ist die Nummer drei auf dem amerikanischen Markt und besticht durch herausragende Qualität und allerbeste Fahreigenschaften. Die "gesinterte Seitenwange" ist nur ein Qualitätsmerkmal, das Never Summer als erster Hersteller in Serie produziert hat. Never Summer Snowboards werden in der eigenen Boardschmiede in Denver/Colorado produziert. Auf alle Boards gibt es drei Jahre Garantie.
Wer einmal ein Never Summer Board gefahren ist, möchte nichts anderes mehr!

Rocker & Camber – patentierter Snowboardgenuss

Never Summers patentiertes Rocker Camber Design (R.C. Technology) und die spezifische Radius Geometrie (Vario Power Grip) kombiniert ein Rocker Freestyle Feeling mit der All Mountain Performance des Vorspann (Camber).
Anders als bei reinen Rocker oder Flat Camber Boards funktionieren diese Bretter sowohl im Park, als auch im Tiefschnee, ohne auf Stabilität und Kantenhalt beim Freeriden zu verzichten. 

Der Never Summer Epik Splitboard Shape

camber-ripsaw

RIPSAW RC

RIPSAW ROCKER CAMBER 
Features enhanced cambered areas for aggressive edge hold and tremendous pop while maintaining the versatility of Original Rocker Camber.

Features

  • Carbonium Topsheet
  • Carbon VXR Laminate Technology
  • Ripsaw Rocker Camber Profile
  • Extended Transition Area
  • Vario Power Grip Sidecut
  • Low Profile Tip/Tail
  • STS Pre-tensioned Fiberglass
  • Bi-Lite Fiberglass
  • NS SuperLight Wood Core
  • RDS 1 Damping System
  • Elastomeric Underfoot Stabilizers
  • Sintered P-tex Inner and Outer Sidewall
  • Durasurf Sintered 5501 Base
  • P-tex Tip and Tail Protection 

 aura_product

Sex: Frauen
Verarbeitung + Konstruktion: Handmade, Holz / Fiberglas, Holz / Carbon
Verwendbare Bindungen: Spark R&D, SP United, Karakoram, Rossignol/Plum, Voile-USA Light Rail, Voile-USA Speed Rail, Burton/Spark Hitchhiker, Union
Länge: 154, 152
Shape + Flex: All Mountain, ausgewogen
Längen + Breiten Einteilung: < 150cm, 150cm - 160cm, < 260mm = small
Bauweise/Gewicht: leicht
Weiterführende Links zu "Never Summer Epik Women Splitboard"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
schreibe deine neue Kundenbewertung "Never Summer Epik Women Splitboard"
12.10.2018

Absolute Wohlfühl-Powderrakete

Das NS Aura ist mein persönlicher Favorit, spätestens wenn es abseits der Pisten zur Sache geht möchte ich kein anderes Brett unter den Füßen haben. Schön viel Auftrieb und volle Kontrolle, dazu verspielt und wendig. Ein Spaßgarant. Aber auch auf der Piste braucht es sich nicht verstecken. Vereist, schwarz, höhere Geschwindigkeiten? Kein Problem, immer genügend Halt und super zum carven. Ein richtig tolles Allround Board in schicker Optik! Für mich jeden Cent wert und mega froh, es jetzt auch noch als Splitboard zu haben :-)

Bewertung schreiben
An deine E-mail Adresse wird ein Link zur Bestätigung gesendet. Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Experten_Tipp_eliane

 

What a beauty! Auf dem Bild kommt es nicht so raus aber in „echt“ schimmert das Carbonium Topsheet sehr edel und ist ein Highlight im Damen Range. Wir hatten es in 154 zum Testen auf dem Hintertuxer Gletscher dabei. Ich bin 160 groß bei 56 kg und hatte eine Teststrecke, die alle Bedingungen hergab: steil und eisig, flacher und griffiger sowie ein Stück unpräpariertes Gelände.

Das Epik gehört zur Kategorie: Draufstellen, wohlfühlen! Flex und Shape sind so vielseitig, dass das Board sich scheinbar in jedes Gelände mit Freude stürzt. Es lässt sich im unpräpariertem Gelände leicht drehen, es bietet auf eisigen Stücken sehr guten Kantenhalt und es ist spielerisch genug für Experimente. Zudem ist es ein relativ leichtes Splitboard. Ich verstehe langsam, warum Never Summer so Kultstatus erreicht hat.

experten_tipp_neversummer

aura_expert

Video 3 VS 2 Technology
Zuletzt angesehen