splitboards:

versandkostenfrei

best warranty,

3 J. ersatzteile gratis!

Splitboard sets:

-20 % sparen

grösster shop

europas

splitboards.eu DE

Never Summer West Bound Splitboard 20/21

Never Summer West Bound Splitboard 20/21
Never Summer West Bound Splitboard 20/21
Never Summer West Bound Splitboard 20/21
     
TIPP!
NEU
999,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Länge:

Never Summers patentiertes Rocker Camber Design! West Bound, der "all Terrain Slayer!" Die... mehr
Produktinformationen "Never Summer West Bound Splitboard 20/21"

Never Summers patentiertes Rocker Camber Design!

West Bound, der "all Terrain Slayer!"
Die US-amerikanische Snowboard- und Longboardmarke "Never Summer" ist die Nummer drei auf dem amerikanischen Markt und besticht durch herausragende Qualität und allerbeste Fahreigenschaften. Die "gesinterte Seitenwange" ist nur ein Qualitätsmerkmal, das Never Summer als erster Hersteller in Serie produziert hat. Never Summer Snowboards werden in der eigenen Boardschmiede in Denver/Colorado produziert. Auf alle Boards gibt es drei Jahre Garantie.
Wer einmal ein Never Summer Board gefahren ist, möchte nichts anderes mehr!

Rocker & Camber – patentierter Snowboardgenuss

Never Summers patentiertes Rocker Camber Design (R.C. Technology) und die spezifische Radius Geometrie (Vario Power Grip) kombiniert ein Rocker Freestyle Feeling mit der All Mountain Performance des Vorspann (Camber).
Anders als bei reinen Rocker oder Flat Camber Boards funktionieren diese Bretter sowohl im Park, als auch im Tiefschnee, ohne auf Stabilität und Kantenhalt beim Freeriden zu verzichten. 

Der Never Summer West Bound Splitboard Shape

camber-ripsaw

RIPSAW RC

RIPSAW ROCKER CAMBER 
Features enhanced cambered areas for aggressive edge hold and tremendous pop while maintaining the versatility of Original Rocker Camber.

Features

  • Carbonium Topsheet
  • Carbon VXR Laminate Technology
  • Ripsaw Rocker Camber Profile
  • Extended Transition Area
  • Vario Power Grip Sidecut
  • Low Profile Tip/Tail
  • STS Pre-tensioned Fiberglass
  • Bi-Lite Fiberglass
  • NS SuperLight Wood Core
  • RDS 1 Damping System
  • Elastomeric Underfoot Stabilizers
  • Sintered P-tex Inner and Outer Sidewall
  • Durasurf Sintered 5501 Base
  • P-tex Tip and Tail Protection 

 west_feeling_low

Sex: Männer
Verwendbare Bindungen: Spark R&D, SP United, Karakoram, Rossignol/Plum, Voile-USA Light Rail, Voile-USA Speed Rail, Burton/Spark Hitchhiker, Union
Länge: 163, 161 Wide, 157
Verarbeitung + Konstruktion: Handmade, Holz / Fiberglas, Holz / Carbon
Shape + Flex: All Mountain, ausgewogen
Längen + Breiten Einteilung: 150cm - 160cm, 161cm - 168cm, ~ 260mm = normal , > 260mm = wide
Bauweise/Gewicht: leicht
Weiterführende Links zu "Never Summer West Bound Splitboard 20/21"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Never Summer West Bound Splitboard 20/21"
29.01.2020

Sensationelles Brett

Auf den ersten Blick sieht das Ripsaw Rocker Chamber Shape etwas komisch aus, eher wackelig und man fragt sich wie dieser Quatsch nun den Fahrspaß verbessern soll. Hat man es aber einmal an den Füßen möchte man es nie mehr abschnallen.

Das Rocker Chamber Shape hält eindeutig was die Entwickler versprechen, fahren wie mit Servolenkung - das Brett fährt von alleine und bietet eine Agilität, die man so nicht nochmal findet.

Auf der Piste wie im Powder brescht das Never Summer West Bound vor und schneidet die Kurven wie ein Messer die warme Butter, bei einem unvergleichlichen leichten Fahrgefühl und gutem Auftrieb auch im tiefen Neuschnee.

Testen konnte ich das Brett beim Alpin Camp von Splitboards Europe und Never Summer steht seitdem auf Platz eins meiner Wunschliste.

Auch im Aufstieg ist das Brett ein Traum. Man mag meinen, dass das wellige Rocker Chamber Shape die Kraftübertragung vermindert, doch genau das Gegenteil ist der Fall. Gute Kraftübertragung auch bei schlechten Schneebedingungen. Man merkt wirklich, dass in die Bretter von Never Summer einiges an Entwicklerenergie an die richtigen Stellen geflossen ist.

Einzige Mankos das, im Vergleich zu anderen High End Splitboards, relativ hohe Gewicht des West Bounds (oder ich bin einfach untrainiert - was auch nicht auszuschließen ist, bei den ersten Touren der Saison) und der Preis. Trotzdem eine deutliche Empfehlung für dieses Traumbrett, wer es mal an den Füßen hatte, wird das Never Summer West Bound nicht mehr aus dem Kopf bekommen, das ist sicher.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

 

Size* Waist Edge Sidecut** Tip / Tail Surface Area cm²
157 25.5 119 Vario 785 30,2 / 29,7 4110
163 25,9 125 Vario 841 30.6 / 30,1 4316
161w 26.5 122 Vario 813 31.3 / 30,7 4355

 

tech-west-bound

Experten_Tipp_Simon

Seit 2017/2018 bei Splitboards Europe!

Splitboards bauen ist nicht einfach. Diesen Prozess der Entwicklung ist auch die Snowboard Edelschmiede Never Summer durchlaufen.
Denn wenn man seinen solid Shape wirklich 1:1 als Split umsetzen will, bedarf es der ein oder anderen Änderung im Feinschliff. Es verwundert also nicht,
das Never Summer sein Splitboard Sortiment komplett überarbeitet hat und mit der Saison 17/18 mit neuen bzw. überarbeiteten Shapes im Segemt Splitboard startet. Wir sind von dem neuen Vertreter für Never Summer in DE, dem Michael, auf die neuen Shapes aufmerksam gemacht worden. Wer uns kennt weiss, dass wir nur verkaufen was Sinn und vor allem 100% Fahrspass macht. Ein Shape muss in verschiedenen Tests min. die Durchschnittsnote 2 bekommen. Never Summer hatte diesen Test im Frühjahr 2017 mit Bravur bestanden und ist in unser Sortiment aufgenommen worden!

experten_tipp_neversummer

Wie sooft, ist das shapen mit den versch. Rocker Elementen eine sehr komplexe Sache. Wenn man sich die Shapes von Never Summer anschaut, dann wird einem fast schwindlig, wie verwegen und mutig die Jungs das bauen. Das gute daran: Man muss es nicht verstehen, warum es so funktioniert wie es funktioniert. Es gilt nach wie vor: Drauf stehen und fahren. Topp oder Flopp. 

Und nun die schlechte Nachricht, die hochpreisigen Never Summer splitboards fahren Topp. Das Never Summer patentierte Rocker Camber Design hält zu 100% was es verspricht. Super drehfreudig ohne Kontrollverlust - die Kanten beissen wie gewünscht. 

Over all ist das WEST Bound bei unseren Test Camps sogar etwas besser angekommen als das Swift. Es hat auf der Piste noch ein bischen mehr Biss und genug Auftrieb, was man dem 160er Shapes so gar nicht zutrauen würde. Auch hier gilt: Wer einmal von dem Never Summer Shape Virus infiziert ist, der tut sich sehr schwer davon los zukommen. 99,9% der Teilnehmer die den Shape gefahren sind, bestätigen das es eine Klasse für sich ist. 

Das WEST Bound hat die Ripsaw Rocker Camber Technology verbaut und ist der All Mountain Shape und Flagschiff von Never Summer.
Was wir zu 100% bestätigen können.


Wen der hohe Preis nicht abschreckt - TIPP TOPP!

west_feeling_low

Video 3 VS 2 Technology
Zuletzt angesehen