splitboards:

versandkostenfrei

best warranty,

3 J. ersatzteile gratis!

Splitboard sets:

-20 % sparen

grösster shop

europas

splitboards.eu DE

Montafon Beginner Camp DEZ 2 2021

Beginner Camp Dez 2 2021 17.01-19.01.21 

Nach einem Jahr Corona-Pause endlich wieder ein Beginner Camp im Montafon und dann gleich mit über 50% Frauen - na da freut Man(n) sich doch :-)

Es galt wie immer zu klären:

  • fährt ein Splitboard wie ein Snowboard ?
  • wie ist der Umbau im Schnee ?
  • was sind die grundlegenden Kenntnisse zu LVS und der Lawinenkunde ?
  • Kaufe ich mir ein Splitboard ?

 

Los ging es am Freitagnachmittag mit einer kleinen Einführung zu den Basics des Splitboards und der Materialauswahl für die nächsten beiden Tage!
Heraus kam ein bunter Mix von Arbor über Furberg, Jones, Mr. Splitboards, Never Summer, Rossignol bis Weston!
Natürlich waren die Boards noch auf die jeweiligen Wünsche zum Stance anzupassen – und auch in dieser Hinsicht war die Gruppe gleich einmal rekordverdächtig:
wir hatten unter den 9 Teilnehmern 5 Goofy-FahrerInnen! Nachdem beim letzten Camp am Hintertuxer alle in der Gruppe Regular-Stance fuhren,
war die Freude beim Schrauben natürlich groß :-D
Am Abend gab es dann erste Einblicke in die großen Themen Sicherheit am Berg und Umgang mit Lawinengefährdung, um die man beim Tourengehen nicht herumkommt!
Zu klären war außerdem noch der Unterschied zwischen Sousaphon und Tuba – und wie man an einen der letzten Plätze beim Splitboards Europe PYRENÄEN Camp kommt!

2ceb4a46-c4cd-4162-9c60-095170f6bcd9

Diese mal waren folgende Shapes auf Platz 1:

  • mr.splitboards HIGH Mnt 165
  • Rossignol After Hour
  • furberg
  • Neversummer Icon

 

Samstag ist Fahrtag
Mit dem Hoch Zafira waren für das Wochenende traumhafte Bedingungen prognostiziert – und so war es auch!
Nach einer gemeinsamen Auffahrt per Gondel wurde zunächst einmal das Silvretta-Panorama genossen, aber dann musste der Fahrspaß beginnen – und ein besonders schönes Fazit eines Teilnehmers nach der ersten Abfahrt: „Es gibt eigentlich kein Grund, kein Splitboard zu kaufen!“ Andere stellten überhaupt erstmal fest, wie wenig lustig das eigene Solidboard im Vergleich zu den getesteten Splitboardshapes abschneidet… Die einstimmige Quintessenz: Splitboards fahren wie Snowboards – nur Shape und Design ist Geschmackssache…
In der Mittagspause wurde das dann auch auf der Sonnenterasse des Kapellrestaurants am Hochjoch genau besprochen: lieber härter oder weicher, verspielt oder direkt, lit oder smooth, fancy oder gar amazing… Auch da war die Palette groß ;-)
Am Nachmittag ging es dann erstmal mit dem Umbau Ride-/Hike-Modus samt Auf- und Abfellen, ersten Gehversuchen und einer kleinen Quick-and-dirty-Übung zum Handling mit der LVS-Ausrüstung weiter, bevor dann noch einmal die Bretter angeschnallt wurden… Einige hatten noch einen bestimmten Shape zu testen und andere wollten vor dem Tourentag noch einmal ihre Tiefschneeskills prüfen, bevor ein grandioser Pistentag mit dem Sonnenuntergang an der Grasjochhütte zu Ende ging…

7eef5243-fb65-43c4-879f-856b45f47af7

 

efa5a941-4e76-4291-bf2f-6ff197a4de16

Bei den Bindungen wurden diese 3 am Besten bewertet :

  • Spark
  • UNION
  • Voile Speed Rail

 

Sonntag ist Tourtag
Mit dem Set der Wahl gings aufi auf den Berg – und dank der tollen Bedingungen konnte die Tour fernab der Lifte und Pisten auf die Röbi-Alpe stattfinden. Dazu holte uns unser Guide Patrick am Hüttle ab und nach einem fluffigen Umbau mit Auffellen am Parkplatz ging er noch einmal die tagesaktuelle Lawinensituation sowie Tourplanung durch. Nun ging es aber wirklich los!
Die erste Etappe führte uns auf eine kleine Lichtung, auf der wir noch schnell das Ein-mal-Eins der Splitboard-Spitzkehre den Skills-Katalog einprogrammierten - und ab dann gab es kein Halten mehr. Durch tiefen Schnee ging es auf die Röbi-Alpe und für einige sogar noch weiter hinauf auf den dahinterliegenden Bergrücken.
Während die einen also auf der Röbi-Alpe in der Sonne Sonntag machten, gingen die anderen nochmal 300 hm weiter hinauf, um eine unerwartet gute Pulverabfahrt im nordöstlichen Sektor des Rückens aufzustöbern! Auf der Röbi-Alpe fand die Gruppe dann wieder zusammen, um gemeinsam ins Tal zu surfen!!!

9fb5d1e5-0e4b-4018-8f8d-d91acdb4b320

 

07555258-43a3-4160-82a6-629f10a9073a

 

 c2495759-4b05-4726-bcf0-6ef69ffa74b7

 

297f8476-05a6-4ee4-a319-9b240c899d42OUahKMO9rSf6P

 

 Vielen Dank für die schöne Zeit mit euch und wir gratulieren den neuen Splitboard Besitzern :-)

 

Stephan, Dirk und Patrick

Zwischenablage017GZUf9cwBZoJZ

© splitboards europe | riders: DEZ Camp 2 | location: Silvretta Montafon

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
NEU
6   FREE
- 20
NEU
Jones Womens Solution 21/22 Jones Womens Solution Splitboard
ab 719,20 € * 899,00 € *
- 30
Union Explorer Splitboard Bindung Union Explorer Splitboard Bindung
Inhalt 1 Paar
ab 279,30 € * 399,00 € *