splitboards:

free shipping

best warranty,

3 y. spare parts free

Splitboard sets:

save -20%

largest shop

europe

splitboards.eu EN

mr.splitboards high mountain shape DE

€1,154.41 *

Prices incl. VAT plus shipping costs

Free of shipping costs!

Ready to ship today. Delivery time appr. 1-3days.

Length:

Splitboard 100% made in Germany!  The name says it all. At the "HIGH MOUNTAIN SPLITBOARD"... more
Product information "mr.splitboards high mountain shape DE"

Splitboard 100% made in Germany! The name says it all. At the "HIGH MOUNTAIN SPLITBOARD" Simon developed a whole season at different locations. From the European Alps to the mountains of Kyrgyzstan. It is for splitboarders with the highest demands. This Shape is inspired by the outstanding characteristics of several manufacturers, which were meaningfully and carefully weighed and best possible united.

high-mnt-action-banner

© splitboards europe | rider: mr.splitboards| location: hinterm´ Hüttle im Gweiltal

Riding fun:
The riding fun is a mixture of famous and very successful All Mnt Shapes and Powder Shapes from different manufacturers. It brings the extra portion of power and pressure in the turns, with extra energy and even more speed with maximum smoothness. Besides, but super important: fatigue-free driving, especially for the back leg. Also on the piste he makes a good figure and invites you to carve.

Ascent properties:
The flex and radius have been carefully selected. During the ascent, the long but moderate sidecut ensures sure-footedness and effectiveness to get the mountains up again: safe edge grip even in harder ascent tracks is the desired side effect. The PLUM company's most powerful split boards on the market served as role models.

Weight:
Weight is not everything, but it definitely increases your performance if you save it. Therefore only the lightest and best materials available to Prior will be used. The benchmark for lightweight construction is very high, because the world's lightest splitboards from AMPLID served as a model.

Production:
NEW from 2021 : mr.splitboards high mountain shape DE . As you can imagine, the current version DE stands for 100% production in Germany. It has always been my wish to produce my splitboards in Germany. Therefore, I am very happy that I have finally found a small manufactory in the beautiful Erzgebirge, which manufactures perfectly and in pure handwork for me. The DE version has been revised again. I have several Protos gestetet to refine the new SET UP even better. The new Shape High Mnt DE has become lighter, a little softer and thus "smoother", which is an advantage especially in poor snow conditions.

Produced in the Erzgebirge, graphics and design from Bavaria, developed in Montafon and tested from Kyrgyzstan to Canada.

csm_DSC_0205__2__ca6acd3d9a

high-mnt-pro1 high-mnt-pro2 high-mnt-pro3

presse-highmn2

  • Type: High Mountain
  • Lengths: 165
  • Profile: Camrocker
  • Shape: Directional
  • Lamination: Triaxial XTC Carbon
  • Verctical Laminated: light Aspen/Maple Core
  • High Performance Epoxy Resin
  • Base: 4001 Sintered DurasurfTM Base Die Cut
  • Flex: Medium-Stiff
  • Finish: Matt
  • Level: Intermediate/Advanced

Scope of supply: complete with Voile Hooks and Spark Tip and Tail Clips

logo-mit-berg2

Since the season 16/17 Simon develops and sells his own Shape, which is based on an existing one.
With this High Mountain Shape, a completely new shape was created from scratch - combining the experience and elements of over 20 years of splitboarding.

The design of all mr.splitboards shapes is part of the success and 20 year history of Simon and the splitboards. On the deck you can see the contour lines of the most beautiful mountain in the Montafon, the Valschavieler Maderer 2.769m. He is right on the doorstep of the Test and Camp Base www.huettle.at and is also called the King of the Montafon. After the 2nd attempt in 2008, Simon managed to climb this peak on the summer route and to ski on the splitboard on the ski touring routes.

All further information under: EXPERT TIPP.

kirgistan_mr_splitboards_2_low0j0D9bEpxhznf

 © splitboards europe | rider: mr.splitboards| location: Kirgistan

Length: 165
The compatible bindings: Spark R&D, SP United, Karakoram, Rossignol/Plum, Voile-USA Light Rail, Voile-USA Speed Rail, Burton/Spark Hitchhiker, Union
Processing + construction: Handmade, Wood / Carbon
Sex: Men
Shape + Flex: Big Mountain, well-balanced
Lengths + wide division: 161cm - 168cm, ~ 260mm = normal
Construction method / weight: super light weight
Related links to "mr.splitboards high mountain shape DE"
Our comment on "mr.splitboards high mountain shape DE"
mr.splitboards shapes, are splitboards developed by Simon Graf, founder and owner of Splitboards Europe. Simon has well-known manufacturers produce what he and his customers like best. He takes his inspiration and ideas from 20 years of distribution of splitboards with big and small manufacturers. For these splitboards, existing shapes are modified or completely new shapes are created. The 2019/2020 season sees the launch of 3 models for the first time.
Read, write and discuss reviews... more
write your customer evaluation "mr.splitboards high mountain shape DE"
29 Jan 2022

Ein Brett für schwierige Verhältnisse

Das Mr.Splitboards High Mountain hat diese Saison (21/22) mein Nitro Thunder abgelöst. Zunächst habe ich das Brett für einen Tag auf der Piste ausprobiert, um mir einen ersten Eindruck von den Fahreigenschaften zu machen. Sofort ist mir aufgefallen, dass es von der Stabilität kaum von einem "normalen" Snowboard zu unterscheiden ist. Es fährt sich absolut solide und präzise. Trotz seiner 165cm ist das Board sehr agil und der Kantenwechsel geht zügig und leichtgängig vonstatten. Einmal die Seite gewechselt, bekommt man durch die positive Vorspannung auch sofort ordentlich Druck auf die Kante. Das lädt zum Carven ein und gibt auch auf eisigem Untergrund guten Kantengriff. Mit diesem erfreulichen Eindruck ging es dann zum ersten Aufstieg. Dort überzeugte das Brett durch seine Leichtigkeit und einen guten Kantenhalt. Der Umbau von Aufstiegsmodus zum Abfahrtsmodus läuft dank hochwertiger Spark Clips & Hooks problemlos ab. Bei der Abfahrt im Powder macht das HMS absolut Spaß (aber welches Brett macht das nicht? :) ). Die Stärke liegt, meiner Meinung nach, jedoch im Handling bei durchwachsenen Schneebedingungen. Ob wingepresster Schnee, Eis oder Harsch, mit dem HMS manövriert man souverän auch durch die ungemütlichen Stellen einer Abfahrt. Zusammen mit der Union Expedition Bindung lässt sich das Brett super als Alltagsbrett fahren und zaubert einem auf und abseits der Pisten ein breites Grinsen ins Gesicht.

17 Jan 2022

Ein super Splitboard für alle Bedingungen mit bomben Kantenhalt

Ich fahre das Mr. Splitboard HMS seit dieser Saison und man merkt wieviel Splitboard KnowHow in diesem Board steckt.
Bei meiner letzten Tour auf den Rossstock, habe ich verschiedene Schneeverhältnisse angetroffen von powder bis pickelhart im Gipfelbereich.
Beim Aufstieg hat mich das High Mountain dann auch überrascht was für ein guter Kantenhalt!
Eigentlich ist der Rossstock ein easy Skigipfel, aber durch den abgeblasen Schnee und den eisigen Untergrund wurden die letzen Spitzkehren zur Herausforderung.
Natürlich war ich zu faul noch die Harscheisen herauszuholenden für ein paar Spitzkehren, was meist ein Fehler ist aber durch den guten Kantenhalt des HMS konnte ich die letzte Stelle meistern.
Beim Abstieg vom Gipfel habe ich dann auch ein paar Skitourengeher an der gleichen stelle scheitern sehen und sie mussten mit Mühe und Not die Ski abziehen.
Die Abfahrt mit dem Mr. Splitboard HMS war dann eine wahre Freude im hartgepresster Schnee läuft es wie auf Schienen auf der Kante und gibt sicheren halt.
Im Power hat es einen guten Auftrieb mit der 166er länge, die man aber kaum wahrnimmt es kommt einem kürzer vor. Super wendig und fehlerverzeihend!
Ich würde sagen verdiente 5 Sterne :)

16 Jan 2022

Superleichtes Board, universeller Einsatz

Ich habe das Splitboard Camp von Simon (kann ich nur jedem empfehlen) genutzt um ausführlich verschiedene Boards zu testen. Das High Mountain hat mich voll überzeugt. Es ist sehr gut verarbeitet, wirklich extrem leicht und macht auch auf der Piste eine gute Figur. Gerade die Leichtigkeit hat mich wirklich überzeugt. Der Vorteil beim Aufstieg liegt ohnehin auf der Hand. Es ist dadurch aber auch in schwierigen, steilen Schneeverhältnissen immer sehr agil und wendig. Ich habe das Board mit einer PLUM-Bindung kombiniert und bin wirklich sehr zufrieden. Die ersten Touren haben das einfache Handling bestätigt. Der Umbau gelingt auch unter herausfordernden Bedingungen immer leicht und man muss kein Eis kratzen.
Conclusio: super Board mit keinen Schwächen.

8 Dec 2021

LEICHTES SPLITBOARD AUS DEUTSCHER PRODUKTION

Kann es jedem Splitboarder ans Herzen legen!

Lies meinen vollständigen Bericht auf powderguide.com

https://www.powderguide.com/magazin/equipment/artikel/materialtest-mrsplitboards-high-mountain-shape.html

Admin 8 Dec 2021

Hallo Malte, 

danke dir für deinen Einsatz und das viele und lange Testen.

Den ganzen Bericht gibt es wie erwähnt hier:

www.powderguide.com

20 Nov 2021

Wer hoch hinaus möchte braucht dieses Board

Hab das High Mountain einen Winter lang in den Schweizer Bergen auf Herz und Nieren getestet und es hält was der Name (und Simon) verspricht. Damit geht es echt hoch hinaus. Wer viele Höhenmeter und viele Touren geht kommt um ein sehr leichtes Board ohnehin nicht umhin. Die Effizienz im Aufstieg ist einfach sensationell. Unterstützt wird die Aufstiegsperformance aber auch noch durch einen sehr ausgewogenen High Mountain Shape mit ordentlich Camber der einen wirklich nie im Stich lässt. Gerade wenn es auf Touren hoch hinaus geht trifft man oft auf eine Vielzahl von unterschiedlichen Schneebeschaffenheiten und natürlichen Herausforderungen (Powder, Harsch, Windpress, abgeblasene & eisige Traversen, etc.). Das High Mountain hat sich als echte Wunderwaffe bei allen Bedingungen entpuppt. Und das nicht nur im Aufstieg, sondern auch in der Abfahrt. Für mich (184cm, 73 Kg) ist die Abstimmung auch für das Downhill Vergnügen echt top. Natürlich funktioniert das Board gut im Powder, im freien Gelände mit richtig Speed & voller Kontrolle. Aber es sind v.a. wieder die anspruchsvollen Passagen wo schnelle Reaktion vom Board gefordert ist, z.B. in extrem steilen Couloirs, bis hin zu den oft unvermeidlichen, engen, harten oder eisigen und ausgefahrenen Waldwegen. Wenn man nicht genau weiß was einem im Aufstieg und bei der Abfahrt erwartet, ist das Board eindeutig meine erste Wahl. Wer nur ein Splitboard fährt sollte sich definitiv für einen High Mountain entscheiden. Das Board setzt ein Benchmark was erst mal schwer zu toppen sein dürfte.

22 Apr 2021

Bisher hatte ich leider noch nicht das vergnügen im Powder zu schweben und anfänglich musste ich mich erst daran gewöhnen. Zumal ich ja seit über 30 Jahren nur mit einem Raceboard unterwegs war. Nach ein paar Umstellungen komme ich immer besser damit zu r

Bisher hatte ich leider noch nicht das vergnügen im Powder zu schweben und anfänglich musste ich mich erst daran gewöhnen. Zumal ich ja seit über 30 Jahren nur mit einem Raceboard unterwegs war. Nach ein paar Umstellungen komme ich immer besser damit zu recht, es macht unglaublich viel Spaß und ich nutze jede Gelegenheit mit diesem geilen Brett unterwegs zu sein. I am very happy!!

12 Apr 2021

Erwartung übertroffen.

Da ich schon seit Jahren handgefertigte Boards für die Piste fahre, war ich auf der Suche nach einem Handmade Splitboard.
Nach einigem Suchen bin ich dann auf das High Mountain Shape von Simon gestoßen.
Zusammen mit der Bindung von Spark Arc hat das Board alle meine Erwartungen übertroffen.
Super Auftrieb im Powder und auch in nassem Schnee super zu kontrollieren.
Aufgrund dem geringen Gewicht ist der Aufstieg ein absoluter Genuss, und oben angekommen ist alles in kürzerster Zeit für die Abfahrt problemlos umgebaut.

Fazit: Bin rundum zufrieden und Made in Germany ist bei diesem Board einfach erste Wahl.

Also weiter so Simon und weiterhin viel Erfolg.

Gruß aus dem Allgäu.

Walter

29 Mar 2021

Mehr als zufrieden!

Hi,
ich habe mir das Board zusammen mit der Spark R&D Arc geholt. Ausschlaggebend waren für mich zunächst geringes Gewicht (für lange Touren und viele Höhenmeter) und gutes Handling. Nach dem ich das Brett jetzt ausgiebig getestet habe, kann ich sagen: das wird voll erfüllt. Dazu kommen super Aufstiegsverhalten und absolut toll zum fahren (habe es bislang hauptsächlich im Pulver getestet).
Anfangs war ich nicht ganz sicher wegen der Länge (ich bin 180), aber die 165 cm will ich nicht mehr hergeben, habe überhaupt kein Problem mit Spitzkehren. Übrigens vielen Dank an dich, Simon, für die Beratung!
Bitte dran denken, dass die Schrauben für die Fixie-Clips durchs Brett gehen und von unten zu sehen sind. Stört mich aber nicht.
Würde es definitiv wieder kaufen und kann es nur weiterempfehlen.

22 Mar 2021

Höhenmeterautomat

Das wahrscheinlich beste Tourenboard, dass es derzeit auf dem Markt zu kaufen gibt. Leicht, aber trotzdem Lang, weiter Radius und ordentlich Setback. Ein richtig touren-spezifisches Shape, das auch für ernsthafte Unternehmungen geeignet ist. Ausserdem perfekte Wahl der Hardware.

16 Feb 2021

Kaufempfehlung!

Für mich ist da High Mountain das erste Splitboard. Ich habe mich nach anfänglicher Skepsis auf die Beratung von Simon verlassen, die sehr kompetent ist. Ich habe zwar keinen Vergleich zu anderen Modellen, kann aber vorrausschicken, dass es eine sehr gute Wahl ist. Ich konnte dieses Leichtgewicht heuer bereits unter den unterschiedlichsten Konditionen einsetzen. Von eisig bis zu Powder war alles dabei. Es ist ein richtiges Allround Talent. Im Powder macht es Spass und im steilen eisigen Hang lasst es einem nicht im Stich.
Es ist drehtfreudig wenn man es will und auch langezogene Schwünge sind schön zu fahren. Es ist ein zuverlässiges Board, dass den einen oder anderen Fahrfehler verzeiht und die Abfahrten zu einem Genuss macht. Sehr erstaunt bin ich auch über die guten Pisteneigenschaft!
Fazit: Es macht Spass und man kann sich auf das High Mountain verlassen (Und verlassen ist für mich wichtig im freien Gelände)

24 Dec 2020

Ultra nices Teil!

Meine persönliche Einstellung/Strategie beim Kauf von Ausrüstung: "Wenn schon, dann gleich gescheit". So war es auch mit dem Kauf des Splitboard-Sets. Ich habe letzten Winter einige Splits ausprobiert und bin übers Internet auf splitboards.eu aufmerksam geworden. Nach dem ersten Gespräch mit Simon, war mir klar, der Type kennt sich aus! Letzen Endes hatte ich die Wahl zwischen einem sofort lieferbarem Prior Backcountry XTC und dem Mr.Splitboard High Mountain Shape (Liefertermin unbekannt :D). Simon meinte, dass ich mit beiden super viel Spaß haben würde, aber wenn ich noch ein bissl warten könnte, würde er mir seinen Shape ans Herz legen. Da mir unter anderem das Design vom High Mountain viel besser gefiel, hab ich mich für dieses entschieden. Nach zwei Wochen warten, konnte ich endlich meine neue Errungenschaft testen und ich bin bis heute mega happy damit. Durch den Setback und der langen Nose funktioniert das Board nicht nur im Powder, auch auf der Piste kann man mit dem High Mountain hart shreddn! Es ist super leicht, top verarbeitet, sieht geil aus und liefert bei allen Verhältnissen!
Ich bin absolut Zufrieden und kann es nur weiterempfehlen!

2 Mar 2020

sweet mother of splitboards

die letzten jahren habe ich mich immer voll und ganz auf bretter von never summer verlassen und muss/darf nun endlich sagen, dass simon mich mit diesem brett/shape überzeugt hat. getestet im märz 2019, gleich bestellt und diese saison bereits mehrfach getestet. der aufstieg ist ein genuss, dass geringere gewicht ein argument und das fahrverhalten ein schmankerl. letzte woche hatte ich es aus familientechnischen gründen sogar fast ausschliesslich auf der piste gefahren und habe das never summer nur selten vermisst.

@simon: weiter so :-)

14 Feb 2020

Maßgeschneidert

„Dieser Shape ist inspiriert von den herausragenden Eigenschaften mehrerer Hersteller, welche Sinnvoll und mit Bedacht abgewägt und bestmöglichst vereint wurden“ (s. Beschreibung).
Wenn man den Simon kennenlernt und ihm beim Boarden zusieht, erkennt man schnell, wie er den Sport für sich perfektionierte und mit welchem Anspruch er dieses Board entwickelte. Beim Testen der verschiedenen Boards in der Camp-Woche sind mir die Kontraste der einzelnen Boards schon sehr aufgefallen. Und keines davon konnte tatsächlich meinem Fahrstil so gut unterstreichen wie das high mountain Shape. Es ist definitiv kein Allrounder mit Kompromissen! Es hat seine ganz eigene Art, sich von den anderen Boards zu differenzieren und überrascht mit einer überragend breiten Performance! Ich habe es bestellt. Mehr möchte ich gar nicht sagen!

27 Jan 2020

Danke Simon

Nach langer Beratung von Simon habe ich mich für das High Mountain m Spark Arc Bindung entschieden.
Habe nun die ersten Touren damit gemacht und es ist Weltklasse!!
Bin davor das Rossignol XV m Rossignol Plum gefahren.
Das neue SetUp ist leichter, einfacher in der Handhabung und fährt sich richtig geil.
Simon, vielen Dank wieder mal für deine Beratung!!!

30 Dec 2019

Garant für dickes Grinsen

Auch ich durfte das High Mountain (neben 4 weiteren Boards) im Montafon testen und kann mich meinen Vorrednern nur anschließen und bitte Wiederholungen zu entschuldigen :)

Die anfängliche Skepsis gegenüber den längeren Brettern (mit meinen 177 wurden mir bislang nur Bretter bis 160 in die Hand gedrückt) hat sich schnell gelegt. Das Board ist bei allen Bedingungen ein Traum, die Balance aus Laufruhe und Wendigkeit für mich genau auf den Punkt. Ich hatte zwar damit gerechnet, dass ein Splitboard im Powder Spaß macht, aber dass es auch auf der Piste das Grinsen immer dicker werden lässt - damit nicht. Es möchte, wie Konstantin geschrieben hat, aktiv gefahren werden, verzeiht aber auch Fehler und vermittelt Vertrauen - und motiviert dadurch, an den eigenen Skills zu arbeiten.

Im Aufstieg hat mich das Board bislang ebenfalls überzeugt, auch wenn ich es noch nicht in schwierigen Bedingungen testen konnte. Die Leichtigkeit ist natürlich ein Genuss, die Steifigkeit gibt Sicherheit und die Länge läuft (da lässt man sogar auf Ziehwegen schonmal Skifahrer alt aussehen).

Ein Traum von einem Board. Ich freue mich jetzt schon auf die vielen schönen Touren, die ich damit noch gehen werde.

17 Dec 2019

Bestes Board das ich je gefahren bin!

Bin das Board ebenfalls beim Splitboardcamp im Montafon gefahren und kann Peter bei allem zustimmen!
WOW, was Simon hier entwickelt hat! Chapeau!
Einmal auf die Kante gestellt macht das Board was du willst. Die Laufruhe bei langen Radien ist enorm und kurze Schwünge ein Kinderspiel. Es vermittelt sehr viel Vertrauen, auch auf eisigen Passagen ist immer Luft nach oben. Das kenne ich selbst von wenigen solid boards so.
Es will aktiv gefahren werden und dann bekommt man das Grinsen kaum aus dem Gesicht, aber selbst bei schweren Bedingungen ist es sehr gutmütig und immer zu kontrollieren.
Das High Mountain hat mich mehr als überzeugt und die 9 Punkte (1- ;-)) bekommt es nur, weil ich gespannt bin was Simon noch alles aus dem Hut zaubert!
Es ist derzeit mein Board der Wahl - besseres bin ich noch nicht gefahren!!!
Danke für die Erfahrung, dein Herzblut für Spliboards merkt man im High Mountain!

16 Dec 2019

Spitzen Board für den alpinen Einsatz

Ich durfte das high mountain beim Splitboardcamp im Montafon diesen Dezember testen. Es hat sich sehr schnell als mein Favorit herausgestellt. Die Leichtbauweise macht das Board besonders leicht und damit waren auch die Aufstiege ein Genuss.
In der Abfahrt gewährt das Board die nötige Steifigkeit und bietet Wendigkeit für engere Passagen. Es lässt sich damit sehr gut kontrollieren und war für mich im Vergleich zu anderen Boards weniger aggressiv und mehr fehlerverzeihend. Damit kam ich auch in schwierigeren eisigen oder unebenen Stellen mühelos voran.
Alles in allem ein spitzen Brett, das ich mir nun auch gekauft habe um damit viele schöne Touren in den Dolomiten zu gehen.

Write an evaluation
A confirmation link will be sent to your e-mail address. Evaluations will be activated after verification.

The fields marked with * are required.

I have read the privacy policy.

pano-high-mnt 

Technical Parameters

Size (cm)

Tip Width (mm)

Waist Width (mm)

Tail Width (mm)

Running Length (mm)

Sidecut Radius (m)

Setback (mm)

Middle Stance (mm)

               
165 305 259,8 294,8 1243 9,67 80 457-660

specs-tech 

CORE Material

Our four-axis glass-carbon composite is a sewn fabric with fibers running in four directions +30, -30, -30, 0 and +90 degrees and two 6 cm wide, 10-times carbon stringers running from tip to tip. The quad glass is covered on each side with vertically laminated maple or aspen wood cores in combination with UHMW side walls, sintered bottom and nylon plates. This quadruple glass configuration provides a responsive, durable ride with excellent torsional stability. The additional Directionla fabric provides increased torsional stiffness compared to the triaxial fiberglass construction.

XTC Carbon Construction is available as an upgrade to all splitboard models and saves an average of 600 grams per pair.
Weight reduction is still a key to success in the backcountry as less weight means more performance.
Prior's XTC Carbon Construction pushes the limits of weight saving and performance. For the High Mountain comes a special one,
newly developed core with Ceadar Strips.


Hooks

Through-Mount-on-Board-Open


FIXIE Clips from SPARK

I have deliberately opted for fixed hooks or Fixi Clips. The last few years have shown that many new ideas on the market only look good at first glance or can even more than rigid hooks. Practice has shown, however, that both in the conversion and in the durability, the rigid hooks are still the best. Especially the Karakoram Ultra Clips, are very vulnerable, are constantly loose and are also expensive. At this point of the splitboard, the force of a rigid and proven hook principle is completely sufficient to pull the two halves together.

 


Clips

tech-spark-clips2K3vbVFNT09S1jtech-spark-clips1igFAwA9xVuJmg

Spark Tipp & Tail Clips:

for the clips, I chose the new ones from Spark. These have the great advantage that they "stretch" themselves again and again and thus cannot become loose. This was a disadvantage with the Voile Clips. In addition they are only screwed and not riveted, because also the riveting is more complex, if the clips must be renewed times.

 

 Impressionen aus dem Erzgebirge ( Produktion ) und Pitztaler Gletscher ( Finaler Test der Version High Mnt DE )

pano-all3

 

welterbe-mit-spuren-winterzeit-in-der-montanregion-erzgebirge-krusnohori Kammloipe_03_Foto_TVE_studio2media Winterzeit_Erzgebirge_DE_0043freie_Nutzung_Foto_TVE_studio2media

 Bilder Erzgebirge Tourismusverband Erzgebirge e.V.

 

Experten_Tipp_Simon

 

mr.splitboards high mountain shape

It all started with Pathron Splitboards. The contact to Pathron Splitboards was established through the participation of the snowboard manufacturer in our Climb the Mountain. Of course, we were more than sceptical about what was behind it. To save budget, the guys from Pathron only let their splitboards participate in the CTM and we took over the rental for the Testival. At our Splitboard Testival CTM every splitboard brand can participate and present itself that wants to. This open / liberal attitude is very important to us. Therefore you will also find products at the CTM which we do not sell.

Based on a Pathron shape, I developed my first own splitboard. This first one gave me a lot of knowledge and further details in splitboard construction. Since Pathron wants to go into production in Asia in the future, it was time to part.

For quite some time I had had a completely new shape in mind, the idea for High Mountain was born. As a partner I searched with one of the most successful handmade producers worldwide: PRIOR

With Dominic, the Head of Production and Design of Prior, we truffled one season and many samples for the perfect set-up. Some participants served as testers as did my team. At the end of May 2019 the last samples came and had to prove themselves - which luckily they did.

mr.splitboards - Simon - produces his own shapes at PRIOR

Zwischenablage01

With my shape and other good ideas, I turned to PRIOR in Canada. Together with the shaper Dominic from PRIOR we have perfected the shape throughout the season and can proudly present a completely NEW series in 19/20.

slide-test

 With the Splitboards Europe motorhome testing at the Stubai Glacier, with Stephan.


2020/2021
2020/21 the new series of the High Mnt DE will be produced in Germany in the Erzgebirge. It's done, I can finally produce where I always wanted to go: production in Germany.

But again, before the production is a long and costly testing and trying. Several Protos were built than originally planned and I tested again a lot on the glacier, this time Kaunertal, Pitztaler Glacier and Stubai. The goal was to get every gram right! The flex should be finer even more harmonious and support you even better, especially in bad snow such as after Föhnlagen or at the 4,000. Super powder behavior it is standard equipment with my shapes :-)

safe_image1-low safe_imag2-low safe_image3-low

In December 2020 it is finally done - the final TEST: There are 2 Proto Samples High Mnt DE left and they will be tested against the High Mnt in the original version. As a new size to test, came now also the bias, this has a direct impact on the ascent behavior.

The joy you can see me hopefully - the best Proto Sample is found. The team from the production has done a great job - the final prototype is fixed. 2.9kg weight ( incl. hooks and clips ) at 165cm length and normal board strength. That's great - if not currently the lightest shape on the market.

final-1 final-2

 

pathron_cp_expert

© splitboards europe | riders: CTM 2018 | location: Sivretta

Hint!
Kohla Peak Splitboardfell Kohla Alpine Peak
Content 1 Pair
€167.96 *
NEW
Spark IBEX Crampons black Spark IBEX Crampons
Content 1 Pair
From €103.99 * €115.55 *
G3 Splitboard Steigfelle G3 Splitboard+ Skins
Content 1 Pair
From €188.03 *
SOLD
Spark Tip Tail Clips Spark Tip Tail Clips
Content 1 Pair
€23.11 *
NEW
Touring Pro XV Rossignol Touring Pro XV
Content 1 Pair
€126.00 *
SOLD
G3 Pivot Pole G3 Pivot Pole
Content 1 Pair
€146.01 *
Spark Arc Men black Spark Arc Men Splitboard Binding
Content 1 Pair
From €450.63 *
Voile Pucks Standart Voile Pucks Standard or Canted
Content 1 Pair
€94.54 *
Hint!
NEW
Last Season Sale %% Sale-Splitboards-21/22
From €577.73 * €734.24 *
NEW
Spark Surge ST Splitboard Bindung Spark Surge ST Splitboard Binding
Content 1 Pair
From €545.17 *
Northwave Domain SL Splitboard Boot Northwave Domain SL Splitboard Boot
Content 1 Pair
€345.59 *
NEW
SET %%
Splitboard Set mr.splitboards Splitboard Set mr.splitboards 22/23
€1,212.82 * €1,550.42 *
previously €1,212.82*
NEW
Amplid Milligram 22/23 Splitboard Amplid Milligram Splitboard
From €1,049.37 * €1,196.43 *
NEW
SET %%
mr.splitboards Favorite Set mr.splitboards Favorite Set
€1,190.13 * €1,633.40 *
previously €1,190.13*
NEW
SET %%
Splitboard Set CAPiTA Splitboard Set CAPiTA 22/23
€1,195.38 * €1,529.41 *
previously €1,195.38*
NEW
SET %%
Splitboard Set Plum Splitboard Set Plum 22/23
€1,302.10 * €1,655.83 *
previously €1,302.10*
NEW
SET %%
Splitboard Set Arbor von Splitboards. Europe Splitboard Set Arbor 22/23
€1,292.36 * €1,644.28 *
previously €1,292.36*
NEW
SET %%
Splitboard Set Jones von Splitboards Europe Splitboard Set Jones 22/23
€1,348.96 * €1,643.91 *
previously €1,348.96*
NEW
SET %%
Splitboard Set Burton von Splitboards Europe Splitboard Set Burton 22/23
€1,256.61 * €1,601.89 *
previously €1,256.61*
NEW
SET %%
Splitboard Set Nitro Splitboard Set Nitro 22/23
€1,137.61 * €1,434.87 *
previously €1,137.61*
Spark Arc Men black Spark Arc Men Splitboard Binding
Content 1 Pair
From €450.63 *
Test Poll mit Splitboards Europe Pick Up POOL Testboards
€839.29 * €1,364.50 *
previously €839.29*
Viewed